Golden State Warriors – Oklahoma City Thunder 27.05.2016 03:00

Matchball Oklahoma City Thunder! Auch im vierten Spiel der Serie zwischen den Oklahoma City Thunder und den Golden State Warriors, erwies sich die Mannschaft um Kevin Durant und Russell Westbrook als unüberwindbar und spielte die Warriors förmlich an die Wand. 118-94 lautete das Endergebnis in einem Spiel, das dem dritten Aufeinandertreffen ähnelte und in dem das Team von MVP Steph Curry nicht die richtigen Antworten auf das aggressive Auftreten der Thunder hatte.

Cleveland Cavaliers – Toronto Raptors 26.05.2016 02:30

Die Toronto Raptors haben das geschafft, was ihnen die Wenigsten vor dem Start der Serie gegen die Cleveland Cavaliers zugetraut hatten. So konnten sie mit 105-99 bereits den zweiten Sieg gegen die Cavs einfahren, nachdem diese ihre ersten zehn Spiele der Playoffs in Folge gewinnen konnten und zwischenzeitlich wie eine unbesiegbare Mannschaft aussahen.

Oklahoma City Thunder – Golden State Warriors 25.05.2016 03:00

Das Endergebnis des dritten Spiels zwischen den Oklahoma City Thunder und den Golden State Warriors als große Überraschung zu bezeichnen, wäre wohl nicht ganz fair, wenn man bedenkt, wie stark sich die Thunder bisher in den Playoffs präsentierten. Dass sie am Ende aber mit 28 Punkten Unterschied gewinnen konnten und phasenweise sogar mit über 40 Punkten führten, war jedoch sicher nicht zu erwarten.

Toronto Raptors – Cleveland Cavaliers 24.05.2016 02:30

Mit einem am Ende doch relativ klaren 99-84 Sieg haben sich die Toronto Raptors im dritten Spiel ihrer Serie gegen die Cleveland Cavaliers zurückgemeldet und den Rückstand verkürzt. Lowry, DeRozan und Biyombo übernahmen dabei die Schlüsselrollen, in einem Spiel in dem sie erneut auf Valanciunas verzichten mussten, aber Kevin Love und vor allem Kyrie Irving auf Seiten der Cavs einen äußerst schwachen Tag erwischten.

Toronto Raptors – Cleveland Cavaliers 22.05.2016 02:30

Auch im zweiten Spiel der Serie zwischen den Cleveland Cavaliers und den Toronto Raptors änderte sich wenig an Clevelands Überlegenheit. Mit 108-89 war das Ergebnis am Ende des Spiels nämlich wieder erschreckend deutlich und vermittelte erneut den Eindruck, als ob die Raptors überfordert wären und einfach keine Mittel gegen LeBron und die Cavs hätten.

Cleveland Cavaliers – Toronto Raptors 20.05.2016 02:30

Dominanz pur. Anders ist das erste Spiel zwischen den Cleveland Cavaliers und denn Toronto Raptors wohl kaum zu beschreiben. Die Cavs gewannen nämlich ihr erstes Spiel nach über einer Woche Pause mit 115-84 und machten einen noch etwas besseren Eindruck als gegen die Atlanta Hawks. Es war der bisher deutlichste Playoff-Sieg der Cavaliers-Geschichte und gleichzeitig der neunte Playoff-Sieg in Folge.

Golden State Warriors – Oklahoma City Thunder 19.05.2016 03:00

Die Oklahoma City Thunder machen da weiter, wo sie mit dem Weiterkommen gegen die San Antonio Spurs aufgehört hatten. So straften sie ihre Kritiker erneut Lügen und gewannen das erste Spiel in ihrer Serie gegen die Golden State Warriors in Golden State mit 108-102 und sorgten damit durchaus für eine kleine Überraschung.

Golden State Warriors – Oklahoma City Thunder Serie und Spiel 1

Nach dem Verlauf der regulären Saison hatte eigentlich jeder damit gerechnet, dass die Golden State Warriors und die San Antonio Spurs in den Western Conference Finals aufeinandertreffen. Es wurde vom Traumfinale im Westen gesprochen, doch während die Warriors ihren Teil der Pflicht einhielten, versagten die San Antonio Spurs und verloren ihr Halbfinale gegen die Oklahoma City Thunder mit 2-4.