Denver Nuggets vs New Orleans Hornets 26.11.2012 02:00

By | November 25, 2012

Denver Nuggets vs New Orleans HornetsDie Denver Nuggets verpflichteten in der Off-Season Andre Igoudala, den Star-Spieler der 76ers. Doch so richtig kann er dem Spiel in Denver noch nicht seinen Stempel aufdrücken und verliert sich etwas im Team der Nuggets. Mit 6 Spielern, die zweistellig Punkten, fehlt der antreibende Motor der Offensive.

Auf der anderen Seite warten die New Orleans Hornets, die bisher nicht wie gewollt auf ihren Nummer 1 Pick bauen konnten, da dieser mit einigen Verletzungen  bereits ein paar Spiele aussetzen mussten. Auch in diesem Spiel ist er fraglich.

Situation Denver Nuggets

Die Nuggets haben bisher mehrere kleine Serien hingelegt. Nach 3 Niederlagen, folgten 4 Siege, anschließend wieder 3 Niederlagen und zuletzt lief es nach 3 Siegen in Serie wieder besser. Coach George Karl hat also noch einiges an Arbeit vor sich, um dem Team die nötige Stabilität zu geben.

Die Verletzungssorgen halten sich erfreulicherweise in Grenzen, fehlt nur Wilson Chandler voraussichtlich bis Mitte Dezember.

Gegen die Hornets soll die Siegesserie ausgebaut werden und man will sich im oberen Bereich der Tabelle festsetzen.

Situation New Orleans Hornets

Nach dem guten Start mit 3 Siegen und 2 Niederlagen, folgten 6 Niederlagen in Serie. Ärgerlicherweise verlor man die letzten beiden Spiele in der Verlängerung. Doch ein Aufwärtstrend ist nur bedingt zu erkennen, fehlt dem Team einfach das gewisse Etwas um sich letztlich den Sieg zu sichern.

Auch die Rookie-Hoffnung Davis startete durchwachsen. Natürlich waren seine Leistungen ordentlich, doch aufgrund von verschiedenen Verletzungen fehlte er bereits jetzt schon in einigen Spielen.

Mit dem nun 3 von 4 Auswärtsspielen in Folge gehen die Hornets nun in das Duell gegen Denver.

Davis ist fraglich, aber bis auf ihn und Gordon hat das Team keine weiteren Verletzungen zu beklagen.

[box title=“Tipp“ color=“#13aff7″]

Die Nuggets sind Favorit und die Hornets stecken mit 6 Niederlagen in Folge in der ersten etwas größeren Krise. Die Nuggets haben die letzten 3 Spiele gewonnen und werden ihrer Favoritenrolle gerecht.

Tipp: Spread -10 Denver Nuggets – 1,91 Youwin

Außerdem zu beachten: Ryan Anderson. Der Most Improved Player aus dem letzten Jahr, spielt eine ordentliche Saison und bestätigt das tolle letzte Jahr. Die Dreierquote von 46% ist beeindruckend und mit 13 von 18 Dreiern in den letzten Spielen zeigt er, dass er in guter Form ist. Das 20-Punkte-Plateau erreicht er auch in diesem Spiel.

[/box]

Highlights

[media url=“https://www.youtube.com/watch?v=m2rgeaSv3Tg“]

4 thoughts on “Denver Nuggets vs New Orleans Hornets 26.11.2012 02:00

  1. Frank

    Hallo. Es ist mir fast peinlich und ich möchte wirklich nicht klugschei… , aber die Leistungskurve der Hornets lässt einen Denversieg mit über 10 nicht zu. Denver spielt zu Hause zwar sehr stark und hat jetzt einen Lauf von 3, aber wer hätte gedacht, dass New Orleans gegen zwar nicht so starke Teams wie Phoenix und Indiana in die Verlängerung gehen würde. Ich werde heute Mut beweisen und gegen den 10er Spread gehen, zumal die Hornets – wenn Sie hintereinander spielen müssen – beim 2. Spiel (in chicago,bei den Bucks und in Indiana) eigendlich sehr solide gespielt haben und nicht mit über 10 verloren haben.
    Aber Deine Seite und Deine Tipps sind absolute Oberklasse. Ich freue mich über so einen fundierten sehr Sachlichen Kommentar der Uns als Tipper sehr hilfreich ist. Weltklasse und weiter so!!!

    Reply
  2. Frank

    Entschuldigung nochmal. Aber eigendlich hatte ich heute das Spiel der Celtics bei den Magic erwartet, dass die Celtics mit -4,5 gewinnen werden.
    Wie gesagt, ich möchte mich hier nicht als besserwisser aufspielen! Es ist Deine Seite die wirklich absolute Spitze ist!!!!

    Reply
  3. DribbleHead Post author

    Sorry, dass die Kommentare so spät online gingen, aber leider haben wir bei den Erstkommentare so viel Spam, dass wir sie manuell freischalten. Also, der Spread wäre wirklich zu risikoreich gewesen, aber er hatte definitiv schon den Ausfaöö von Davis drin, so war jedenfalls unsere Intepretation als der Spread rauskam. Bei den Tipps…manchmal kommen auch wirklich nicht alle online, die man vielleicht im Kopf hat weil auch einfach die Zeit fehlt. 🙂

    Reply
  4. Frank

    Aber wiedermal ein super und richtiger Tipp. Meiner ging (teuer) in die Hose. Deine Infos sind aber immer hilfreich!! Bitte weiter so!!

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.